Beliebte Online Kartenspiele

Solitär ist ein leicht erlernbares Spiel und ist allein spielbar. So verwundert es nicht, dass es oft am Arbeitsplatz auf so manchem Computer nebenbei läuft. Online sind die verschiedensten Varianten gebührenfrei spielbar. Ein flotter und kurzer Zeitvertreib ist somit gegeben.

Poker ist die Bezeichnung einer Gattung von Kartenspielen, die meistens mit Pokerkarten des anglo-amerikanischen Blatts mit 52 Karten verwendet werden und bei denen mit Beihilfe von fünf Karten eine Hand geformt wird. Dabei setzen die Personen ohne Wissen um das (exakte) Blatt des Konkurrenten einen abweichend hohen und mehr oder weniger kostbaren Einsatz (Geld, Chips, Spielmarken etc.) auf die Gewinnmöglichkeiten der eigenen Hand.

Populär ist Blackjack auch unter der Bezeichnung Einundzwanzig (oder als Vingt-Et-Un bei den Franzosen) sowie Pontoon. Blackjack gehört wohl zu den populärsten und am meisten gespielten Spielhallenspielen unserer Generation. Blackjack ist ein auf gleich vielen Ebenen attraktives Kartenspiel; die Regeln sind einfach auswendig zu lernen und zu verstehen, der Spielakt ist zügig und das Dasein am Blackjack Tisch kann man wohl als Agenten Erlebnis betiteln.